Ich bin für Sie da:

Kurse rund um das Baby

Heike Schmidt

Alte Eitzer Str. 32
27283 Verden

Telefon: 04231-956311

E-Mail: heike@heikes-babykurse.de

 

Das Spielwarengeschäft für Baby und Kleinkind!

 

Große Str. 109

27283 Verden

 

Tel. 04231 - 970 12 22

Mo.-Fr. 9.30 - 18.00

Sa.     9.30 - 14.00

www.heikeundpaule.de

Aktuelles

DGBM-Babymassage ab 6 Wochen bis zum Krabbelalter

Bereits seit 1997 arbeite ich als ausgebildete und zertifizierte Kursleiterin der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage e. V. Über 1000 Babys durfte ich bis jetzt in meinen Massagekursen begleiten.

Der erste Kurs für Sie und Ihr Baby in Verden ermöglicht es Ihnen, andere Eltern kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.

In den ersten Lebensmonaten mit dem Baby ergeben sich
viele Fragen.
Manchmal ist es schwierig zu erkennen welches

Bedürfnis das eigene Kind gerade hat. Die Babymassage lädt ein,

mit dem Baby in intensiven Kontakt zu sein.

Es erleichtert, die feinen Signale mit denen es sich äußert zu
erkennen, um dann angemessen darauf zu reagieren.

Sie bietet eine wundervolle Möglichkeit, Ihrem Baby die Liebe und
Zärtlichkeit zu geben, die es für seine Entwicklung braucht.

In ruhiger und entspannter Atmosphäre erhalten Sie nützliche
Informationen über Themen, die Eltern in den ersten Lebens-
monaten beschäftigen, wie die das Weinen, das Schlafen, die Art wie ein Baby sich mitteilen kann und die Bedeutsamkeit von Körperkontakt.  Unterstützend gibt es dazu umfangreiches Info-Material.

Außerdem geben die besonders kleinen Gruppen Gelegenheit
sich über die Herausforderungen und Freuden des Elternseins
auszutauschen.

Vorteile der Babymassage

Stärkung der Eltern-Kind-Bindung - Eine intensive Bindung im Babyalter
hat positive Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung des Kindes.

Entspannung  - Die Massage hilft dem Baby besser zur Ruhe und in den
Schlaf zu kommen, und auch die Eltern berichten über eine wohltuende
Entspannung.

Körperfunktionen - Eltern können aktiv Blähungen und Koliken lindern,
sowie die Verdaung positiv beeinflussen

Ein Massagekurs besteht aus 5 Einheiten zu je 75 Minuten mit max. 6 Teilnehmern (Baby mit Mutter und/oder Vater).

Die Babys werden auf dem Boden liegend massiert.

Zum Kurs müssen lediglich zwei große Handtücher mitgebracht werden. Umfangreiches Info-Material, Massageöl, Getränke und Gebäck sind in der Kursgebühr enthalten.

Die Kursgebühr beträgt 
66,00 EUR